Maria Roberg


Movement to Understanding

1988 befreite ich mit Hilfe der Kinesiologie von den sehr starken Rückenbeschwerden. Dieser spontane Erfolg motivierte mich, mehr über Kinesiologie erfahren zu wollen.

Ich machte die Ausbildung in Touch for Health, EDU-Kinestetik, Brain Gym, Movement Dynamics, Three in One Concepts und Eternal Movement Kinesiologie und setzte Elemente aus diesen Richtungen in meinem Beruf als Lehrerin ein.

Seit 1990 halte ich Vorträge, gebe Seminare und Einzelunterricht.